Aktuelles

Aktuelles

Neue Online-Selbsthilfegruppe „Depression“

Am Dienstag, den 13.04.21 von 16 – 17.30 Uhr startet eine neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit...

Artikel lesen
Barrieren überwinden - Unterstützung ins Berufsleben

Sie haben Fragen zum Thema Arbeit und Behinderung?  Dann wenden Sie sich an uns!...

Artikel lesen
Shadow

Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V.
Ahlmannstr. 2a
24768 Rendsburg

Wave

Aktuelles

Neue Online-Selbsthilfegruppe „Depression“

Am Dienstag, den 13.04.21 von 16 – 17.30 Uhr startet eine neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit Depressionen. Die Gruppe trifft sich wöchentlich in Form einer Videokonferenz und wird in der Anfangszeit von der Selbsthilfekontaktstelle Rendsburg unterstützt und angeleitet. Betroffene können sic

Artikel lesen

Barrieren überwinden - Unterstützung ins Berufsleben

Sie haben Fragen zum Thema Arbeit und Behinderung?  Dann wenden Sie sich an uns! Der Integrationsfachdienst hat die Aufgabe, Menschen mit anerkannten Schwerbehinderungen und ihnen gleichgestellte im Berufsleben zu beraten und zu begleiten. Außerdem helfen wir bei der Vermittlu

Artikel lesen

Suchtselbsthilfegruppen dürfen sich weiterhin treffen

Laut dem Ministerium gelten Treffen von Suchtselbsthilfegruppen als Veranstaltung zur Daseinsfürsorge und sind nach §5 Abs. 2 Satz 1 vom Veranstaltungsverbot nach der aktuell geltenden Fassung der Landesverordnung (Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Bekämpfung des Co

Artikel lesen

Neue Selbsthilfegruppe Depression Eckernförde

Die Gruppe trifft sich jeden Freitag von 18.30-20.00 Uhr im Familienzentrum Eckernförde, Saxtorfer Weg 18b in 24340 Eckernförde.Zur Unterstützung und zur langfristigen Stabilisierung von Menschen mit Depressionen sind Selbsthilfegruppen von ganz besonderem Wert. Selbsthilfe ist neben ambulanter, sta

Artikel lesen

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben...

Liebe Uwaga-Gäste, Ihr wisst es alle schon: Die Uwaga-Party Nummer 102 muss verschoben werden. Es hatten sich sogar schon neue Gäste angekündigt. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben...  – Viel wichtiger ist jetzt aber, dass wir alle gesund bleiben! Alles Gute und trotzdem frohe Ostern! wü

Artikel lesen

Depression bei Migranten: Online-Programm speziell für arabischsprachige Patienten in Deutschland

Das Online-Selbsthilfe-Programm iFightDepression für Patienten mit leichteren Depressionsformen ist nun auch in arabischer Sprache verfügbar. Das Programm hilft den Betroffenen, ihre Erkrankung besser zu verstehen und zeigt Übungen für den Alltag. Die arabische Version richtet sich insbesondere an M

Artikel lesen

 

Diese Website verwendet Cookies.

Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.